[NEWS!] Rick Wakeman

Bei Yes: Keyboarder 1971 - 1974, 1976 - 1980, 1990 - 1992, 1995 - 1997, 2002 - 2004
Instrumente: Tasteninstrumente
Geburtsdatum: 18.05.1949
Geburtsort: London
Aktuelle Band: Solo ; YfARW
Ehemalige Band: Strawbs

Benutzeravatar

soundmunich
Keymaster
Beiträge: 4639
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 22:31
Wohnort: München

Re: [NEWS!] Rick Wakeman

Beitrag von soundmunich » Mo 26. Feb 2018, 20:13

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

GORR März 2018 ist heute am 26.02.2018 online. Das verdient nun echt mal einen Applaus.

Ansonsten, was die Pläne angeht:

"I then start work in earnest on a couple of pieces that Jon, Trevor and myself have been working on as well as making preparations for a new solo album - more news of that in the April GORR."

Jetzt ist die Frage, April in welchem Jahr :boys_lol:

Auf jeden Fall wird die Mär von den neuen AWR Stücken aufrecht erhalten, und es kommt noch die Ankündigung von neuem RW-Solomaterial dazu. Bin gespannt, was da kommen mag.
Bild

Benutzeravatar

Topic author
JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 7864
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: [NEWS!] Rick Wakeman

Beitrag von JJG » Mo 26. Feb 2018, 22:00

Über ein Re-Release von Rick's Criminal Record würde ich mich wirklich freuen, es wäre auch eine gute Sache in Sachen Andenken an Chris Squire. Vielleicht gab es ja noch eine Song, der es dann nicht auf das Album geschafft hat.

Danke für die Info Mr. Soundmunich.
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

soundmunich
Keymaster
Beiträge: 4639
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 22:31
Wohnort: München

Re: [NEWS!] Rick Wakeman

Beitrag von soundmunich » Fr 16. Mär 2018, 18:39

Der gute Rick versucht alle Möglichkeiten, sein Einkommen aufzubessern:

https://www.pledgemusic.com/projects/ri ... -prog-shop

Was nicht niet- und nagelfest ist, wird unterschrieben und angeboten :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar

Topographic
Keymember
Beiträge: 2583
Registriert: So 24. Feb 2008, 15:20

Re: [NEWS!] Rick Wakeman

Beitrag von Topographic » Sa 21. Jul 2018, 19:17

Rick Wakeman kündigt sein nächstes Piano-Album an - wieder auf seinem Granary-Steinway aufgenommen und diesmal mit Orchester und einem noch unbekannten Gaststar. Die meist wohlbekannten Tracks werden durch zwei neue Kompositionen ergänzt.
"Piano Odyssey" erscheint am 14. September 2018.

http://www.rwcc.com/notice_pianoodyssey.asp

Benutzeravatar

SOON
Keymaster
Beiträge: 10096
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:20

Re: [NEWS!] Rick Wakeman

Beitrag von SOON » So 21. Okt 2018, 19:25

Top Ten der britischen Album-Charts (ab 19.10.2018):

1 (0) "Always In Between" - Jess Glynne
2 (1) "A Star Is Born" - Motion Picture Cast Recording
3 (4) "The Greatest Showman" - Motion Picture Cast Recording
4 (3) "Blood Red Roses" - Rod Stewart
5 (5) "Kamikaze" - Eminem
6 (7) "Staying At Tamara'S" - George Ezra
7 (0) "Piano Odyssey" - Rick Wakeman
8 (2) "Trench" - Twenty One Pilots
9 (8) "Dancing Queen" - Cher
10 (9) "Mamma MIA - Here We Go Again" - Motion Picture Cast Recording

https://www.fan-lexikon.de/musik/news/t ... 29751.html
MAKE PROG NOT WAR ! ---> ---> My 2019 Album Faves

Benutzeravatar

Topographic
Keymember
Beiträge: 2583
Registriert: So 24. Feb 2008, 15:20

Re: [NEWS!] Rick Wakeman

Beitrag von Topographic » Mo 29. Okt 2018, 16:39

Hier gibt's kurze Ausschnitte aus der "Piano Odyssey":

Piano Odyssey

Benutzeravatar

Topic author
JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 7864
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: [NEWS!] Rick Wakeman

Beitrag von JJG » Mo 11. Mär 2019, 23:11

Rick wird anlässlich seines 70. Geburtstages und dem 45. Jahrestag der Veröffentlichung von "Journey" zwei Konzerte geben:

Bild
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

soundmunich
Keymaster
Beiträge: 4639
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 22:31
Wohnort: München

Re: [NEWS!] Rick Wakeman

Beitrag von soundmunich » Di 12. Mär 2019, 00:08

Ja schade, dann gibt es halt wieder Journey und King Arthur bleibt weiterhin die Frage. Aus internen Kreisen weiß ich, dass Rick "King Arthur ..." letztes Jahr schon aufführen wollte, es aber wieder mal nicht geklappt hat. Ich wünsch dem guten Rick, dass er noch genügend Zeit hat. Und ich überleg mir dann (wenn ich noch genügend Zeit auf der Uhr habe), ob ich die Realisierung dann vielleicht doch noch "mitnehme".
Bild

Benutzeravatar

Topic author
JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 7864
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: [NEWS!] Rick Wakeman

Beitrag von JJG » Di 12. Mär 2019, 10:41

Für King Arthur würde ich auch nach London fliegen ...
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

soundmunich
Keymaster
Beiträge: 4639
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 22:31
Wohnort: München

Re: [NEWS!] Rick Wakeman

Beitrag von soundmunich » Di 12. Mär 2019, 13:15

Bislang wurde für King Arthur & ... allerdings nie London ins Auge gefasst ;) - aber alles Spekulieren bringt ja nichts. Abwarten und bloß keinen Tee trinken :boys_lol:
Bild

Benutzeravatar

biggenerator
Keymember
Beiträge: 2246
Registriert: Mo 2. Jun 2014, 23:19

Re: [NEWS!] Rick Wakeman

Beitrag von biggenerator » Di 12. Mär 2019, 19:53

soundmunich hat geschrieben:
Di 12. Mär 2019, 13:15
Bislang wurde für King Arthur & ... allerdings nie London ins Auge gefasst ;) - aber alles Spekulieren bringt ja nichts. Abwarten und bloß keinen Tee trinken :boys_lol:
Genau!

Bild
biggenerator

Zurück zu „Rick Wakeman“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste