Night of the Prog Festival XV 2020

17. - 19.07.2020


Topic author
Rainer
Beiträge: 293
Registriert: Di 6. Apr 2010, 16:27

Night of the Prog Festival XV 2020

Beitrag von Rainer » Do 19. Sep 2019, 11:09

Winfried Völklein hat die ersten zwei Bands bekanntgegeben

- KAYAK - für mich eher wenig interessant

- MOON SAFARI - Super, da freue ich mich sehr.

Benutzeravatar

Aprilfrost
Keymaster
Beiträge: 8935
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 16:20

Re: Night of the Prog Festival XV 2020

Beitrag von Aprilfrost » Do 19. Sep 2019, 20:39

Rainer hat geschrieben:
Do 19. Sep 2019, 11:09
Winfried Völklein hat die ersten zwei Bands bekanntgegeben

- KAYAK - für mich eher wenig interessant

- MOON SAFARI - Super, da freue ich mich sehr.
Hab gerade gelesen, dass Pure Reason Revolution auch gesetzt sind.
Be the unexpected! (Sef Scott)


Wilson
Keymember
Beiträge: 2181
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 14:34

Re: Night of the Prog Festival XV 2020

Beitrag von Wilson » Do 19. Sep 2019, 21:16

Aprilfrost hat geschrieben:
Do 19. Sep 2019, 20:39
Rainer hat geschrieben:
Do 19. Sep 2019, 11:09
Winfried Völklein hat die ersten zwei Bands bekanntgegeben

- KAYAK - für mich eher wenig interessant

- MOON SAFARI - Super, da freue ich mich sehr.
Hab gerade gelesen, dass Pure Reason Revolution auch gesetzt sind.
Aus welchen Loch sind die denn wieder hervorgekrochen :mrgreen: ... ich dachte, PRR hätten sich vor einigen Jahren ausgelöst? Ich fand die mal ganz gut (ich weiß allerdings nicht, ob ich ihre Alben noch zuhause stehen oder irgendwann verkauft habe). Auf alle Fälle habe ich sie mal als Support von Mr. Steven Wilson gesehen.


Topic author
Rainer
Beiträge: 293
Registriert: Di 6. Apr 2010, 16:27

Re: Night of the Prog Festival XV 2020

Beitrag von Rainer » Fr 20. Sep 2019, 11:28

Ja, PRR sind auch gesetzt, muß gestern passiert sein, nachdem ich die beiden ersten Bands hier gemeldet habe.
Ich hatte auch in Erinnerung, dass die sich vor paar Jahren aufgelöst hatten.
Ich fand die damals völlig überbewertet.
Ich hab sie vor über 10 Jahren in Leipzig als Vorband von Porcupine Tree erlebt.
Der Sound war übel (hinterher bei Porcupine Tree aber astrein) und die Truppe machte irgendwie einen räudigen Eindruck.
Man hielt es nicht einmal für nötig, das Publikum zu begrüßen, sich gar vorzustellen usw.
Das war schon recht bescheiden.


Topic author
Rainer
Beiträge: 293
Registriert: Di 6. Apr 2010, 16:27

Re: Night of the Prog Festival XV 2020

Beitrag von Rainer » Mo 20. Jan 2020, 09:30

Mittlerweile sind folgende Bands bestätigt:

- Moon Safari
- Pure Reason Revolution
- Kayak
- Cheetos Magazine
- Gabriel
- Pendragon
- Ayreon

Ayreon wird natürlich der Hammer, es wird die Electric Castle Show geben, so wie im September 2019 bei den 4 Konzerten in Tilburg.
Ich war dort - einfach genial.
Im März wird es die DVD davon veröffentlicht, für mich natürlich Kaufpflicht.
Den Trailer dazu gibt's hier:

> https://arjenlucassen.us9.list-manage.c ... 6b09d51626


Topic author
Rainer
Beiträge: 293
Registriert: Di 6. Apr 2010, 16:27

Re: Night of the Prog Festival XV 2020

Beitrag von Rainer » Di 21. Jan 2020, 19:56

Und schon geht es weiter, zu meiner großen Freude als weiterer Headliner bestätigt:

BIG BIG TRAIN

oder GROTE GROTE TREIN, wie der Niederländer sagen würde ...


Topic author
Rainer
Beiträge: 293
Registriert: Di 6. Apr 2010, 16:27

Re: Night of the Prog Festival XV 2020

Beitrag von Rainer » Mi 22. Jan 2020, 12:47

Kommando zurück, das mit Big Big Train war eine Falschinterpretation meinerseits.
Und keiner von Euch hat es bisher gemerkt ...

Asche auf mein ohnehin graues Haupt.

Das hätte mir nicht passieren sollen. Nun habe ich die Botschaft von Win noch einmal genau gelesen,
er erwähnt "nur", dass der Headliner von 2018 in diesem Jahr zwei Konzerte geben wird. Das wussten wir schon.
Nicht optimal, dass er das unter der Rubrik NOTP News veröffentlicht.


Topic author
Rainer
Beiträge: 293
Registriert: Di 6. Apr 2010, 16:27

Re: Night of the Prog Festival XV 2020

Beitrag von Rainer » Di 11. Feb 2020, 08:32

Mittlerweile gibt es wieder ein paar Bestätigungen, also Zeit für ein Update:

Freitag:
Soulsplitter
Pure Reason Revolution
Pavlov's Dog


Samstag:
Cheetos Magazine
Gabriel
Pendragon
Ayreon


Sonntag:
Moon Safari
Voyager IV
RPWL


Kayak mussten absagen, weil Keyboarder Ton Scherpenzeel im vergangenen Herbst einen Infarkt hatte und noch nicht fit genug für Auftritte ist.
Deshalb konnten Kayak auch nicht, wie geplant, die Flower Kings auf ihrer Tour begleiten und wurden durch iamthemorning ersetzt.

Benutzeravatar

yessongsforever
Beiträge: 54
Registriert: Di 17. Jan 2012, 18:39
Wohnort: Hessen

Re: Night of the Prog Festival XV 2020

Beitrag von yessongsforever » Di 18. Feb 2020, 13:07

Es geht das Gerücht, dass am 19.07. Colosseum mit Chris Farlowe, Clem Clempson, Mark Clarke und Adrian Askew auftreten. Ein Freund hat mir einen Hinweis aus einem anderen Forum geschickt (kenne leider die Quelle nicht)
74261237-3F99-4D07-9E41-00C410D728F2.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Topic author
Rainer
Beiträge: 293
Registriert: Di 6. Apr 2010, 16:27

Re: Night of the Prog Festival XV 2020

Beitrag von Rainer » Do 20. Feb 2020, 08:26

Kein Gerücht, mittlerweile auch auf der Seite vom NOTP zu lesen.
Sie werden am Sonntag, dem 19.07. spielen.

Weitere Bands, die seit meinem letzten Update bestätigt wurden:

. INFRINGEMENT (Neo-Prog aus Norwegen)
- JADIS
- SENTRYTURN (Prog-Metal aus Deutschland)

Zurück zu „Events und Festivals“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste