Neu im Bücherregal

Audiobooks, Hörspiele, Autoren, Verlage und sämtliche Drucksachen

MX 2
Beiträge: 602
Registriert: Do 13. Aug 2009, 19:03

Re: Neu im Bücherregal

Beitrag von MX 2 » So 6. Dez 2009, 12:07

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Habe Freitag im Hbf Hamburg nach Schmökerkram gesucht, vornehmlich im Stephen King-Regal, darüber standen die Pratchett-Romane. Kurz durchgeblättert, schien Fantasy-Zeug zu sein, also einfach mal mitgenommen... Liest sich gut :).

Bild

Die ersten drei Scheibenwelt-Romane Die Farbe der Magie, Das Licht der Phantasie, Das Erbe des Zauberers.

Benutzeravatar

soundmunich
Keymaster
Beiträge: 4639
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 22:31
Wohnort: München

Re: Neu im Bücherregal

Beitrag von soundmunich » Mi 16. Dez 2009, 17:14

Über die ELP-Site und das zugehörige Forum entdeckt:

Samtcord, Strass & Soundgewitter: Rockstories (Broschiert)
von Ulli Engelbrecht (Autor)

Preis: EUR 12,80. Über amazon würde das Buch eine längere Versandzeit benötigen und erst nach dem 25. Dezember bei eintreffen.

Kurzbeschreibung
Die Geschichten im Lesebuch von Ulli Engelbrecht drehen sich um die Rockmusik der 1970er- und 1980er-Jahre und sind so, oder so ähnlich, auch immer die Geschichten der anderen. Man war schließlich nie allein, wenn Platten von Jethro Tull, The Police oder Bruce Springsteen abgespielt, wenn Videos von Ina Deter, Madonna oder Talk Talk angesehen oder Konzerte und Festivals besucht wurden. Wie oft erlebt man Menschen, die mit einem erregt-freudigen „Ach, hör' mal ...!“ den Lautstärkeregler am Radio hochdrehen, wenn ein Song aus „ihren“ Jahren urplötzlich in die Gegenwart katapultiert wird. Oder auch dies: Man nenne in geselliger Runde nur einen Bandnamen aus jenen Epochen und schon macht das Gehirn eine Rolle rückwärts und alles das, was man an Ereignissen, Erlebnissen und Episoden verdrängt, verloren oder vergessen geglaubt hat, sprudelt nun ungefiltert heraus: „Mensch, weißt du noch...!“

Wovon mancher träumt, Ulli Engelbrecht hat es erlebt: Der Journalist und Autor ist den Herren
Emerson, Lake & Palmer persönlich begegnet und zwar im Jahre 1992. Mit Greg Lake hat es im Hamburger Marriot-Hotel zwar nur für einen freundlichen Händedruck gereicht, aber dafür hat sich Engelbrecht umso ausführlicher mit Keith und Greg unterhalten. Nachzulesen ist das in seinem neuen Buch.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild

Benutzeravatar

Topic author
Aprilfrost
Keymaster
Beiträge: 8751
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 16:20

Re: Neu im Bücherregal

Beitrag von Aprilfrost » Sa 26. Dez 2009, 22:59

Ein bisschen zu lesen und viiiiiiiiiiieeeel zu sehen:

Bild

Es ist schon erstaunlich, erhaben, unglaublich, faszinierend und zauberhaft, wie sich unsere Erdoberfläche mit einigem Abstand darstellt. Ich habe dieses Buch zum Geburtstag bekommen (ist schon vier Wochen her) und bin jedesmal neu beeindruckt, wenn ich es öffne.
Be the unexpected! (Sef Scott)

Benutzeravatar

Squonk
Beiträge: 219
Registriert: Sa 28. Jul 2007, 22:31
Wohnort: Gießen

Re: Neu im Bücherregal

Beitrag von Squonk » So 27. Dez 2009, 14:49

Das brachte mir das Christkind :)

Bild

Benutzeravatar

MelloKey
Beiträge: 1248
Registriert: So 1. Mär 2009, 21:31

Re: Neu im Bücherregal

Beitrag von MelloKey » Di 29. Dez 2009, 21:58

Mir hat das Christkind das hier gebracht ;-):

Bild

Für mich als Fantasy-Fan genau richtig. Bin schon gespannt drauf, es zu lesen.

Und danach werde ich mir dann die Verfilmung anschauen, die soll ziemlich gut sein. Und dann wahrscheinlich die weiteren Bücher lesen ;-).

Benutzeravatar

Roland
Keymember
Beiträge: 2497
Registriert: So 6. Jan 2008, 15:20
Wohnort: ...wo der Rhein sein Knie hat

Re: Neu im Bücherregal

Beitrag von Roland » Di 29. Dez 2009, 22:10

Squonk hat geschrieben:Das brachte mir das Christkind :)

Bild
Habe ich am 30. November zum Geburtstag geschenkt bekommen. ;)

Benutzeravatar

Eric
Beiträge: 865
Registriert: Di 20. Nov 2007, 15:20

Re: Neu im Bücherregal

Beitrag von Eric » Di 29. Dez 2009, 22:28

MelloKey hat geschrieben:Mir hat das Christkind das hier gebracht ;-):

Bild

Für mich als Fantasy-Fan genau richtig. Bin schon gespannt drauf, es zu lesen.

Und danach werde ich mir dann die Verfilmung anschauen, die soll ziemlich gut sein. Und dann wahrscheinlich die weiteren Bücher lesen ;-).
Die Verfilmungen von "Wächter der Nacht" und "Wächter des Tages" sind filmisch so ziemlich das Großartigste aus dem Fantasy-Bereich in den letzten Jahren.
Dio mio! Da hatte geklingelt die Telefon!

Benutzeravatar

Royale
Keymember
Beiträge: 1839
Registriert: So 8. Jul 2007, 16:20
Wohnort: Schönste Stadt der Welt

Re: Neu im Bücherregal

Beitrag von Royale » Di 29. Dez 2009, 22:34

Bild

les ich zur Zeit ;)
Leb in meiner Welt

Benutzeravatar

Eric
Beiträge: 865
Registriert: Di 20. Nov 2007, 15:20

Re: Neu im Bücherregal

Beitrag von Eric » Di 29. Dez 2009, 23:09

Royale hat geschrieben:Bild

les ich zur Zeit ;)
Erst Max, jetzt Royale... Meine Dauerwerbung scheint Früchte zu tragen. Terry, rück mal rüber mit der Provision! :lol:
Dio mio! Da hatte geklingelt die Telefon!


MX 2
Beiträge: 602
Registriert: Do 13. Aug 2009, 19:03

Re: Neu im Bücherregal

Beitrag von MX 2 » Di 29. Dez 2009, 23:59

Eric hat geschrieben:
Erst Max, jetzt Royale... Meine Dauerwerbung scheint Früchte zu tragen. Terry, rück mal rüber mit der Provision! :lol:
Max??

Benutzeravatar

Topic author
Aprilfrost
Keymaster
Beiträge: 8751
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 16:20

Re: Neu im Bücherregal

Beitrag von Aprilfrost » Mi 30. Dez 2009, 07:09

Roland hat geschrieben:
Squonk hat geschrieben:Das brachte mir das Christkind :)

Bild
Habe ich am 30. November zum Geburtstag geschenkt bekommen. ;)
Hab ich schon vor Wochen gelesen. Soll ich sagen, wie es ausgeht? :twisted:
Be the unexpected! (Sef Scott)

Zurück zu „Literatur ; Printmedien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste