YES on Vinyl

Studio- und Livealben , Konzertfilme, Compilation etc.
Benutzeravatar

Topic author
SOON
Keymaster
Beiträge: 10096
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:20

YES on Vinyl

Beitrag von SOON » Do 8. Dez 2011, 23:45

[youtube]DUqzvR4JTeE[/youtube]

Das Thema ist ja auch bei YES gerade wieder aktuell.
Soeben wurde In the Present: Live From Lyon als auch House of Yes: Live from House of Blues als Tripel-LP veröffentlicht.

Schon vor einer Weile hat Friday Music damit begonnen, die alten YES-Klassiker wieder auf Vinyl zu veröffentlichen.
http://www.fridaymusic.com/releases/yes.html
MAKE PROG NOT WAR ! ---> ---> My 2019 Album Faves


hans
Beiträge: 877
Registriert: Di 16. Nov 2004, 21:31

Re: YES on Vinyl

Beitrag von hans » Fr 9. Dez 2011, 08:39

SOON hat geschrieben:Schon vor einer Weile hat Friday Music damit begonnen, die alten YES-Klassiker wieder auf Vinyl zu veröffentlichen.
http://www.fridaymusic.com/releases/yes.html


Das halte ich für eine gute Idee. Vieles vom "Flair" der alten Yes-PLatten hängt mit ihrer Verpackung zusammen, finde ich, und die Roger Dean-Cover kommen als CD-Booklets einfach nicht so gut. So kann jeder, der will, ein bisschen von dieser Atmosphäre schnuppern. ;)

Welche regulären Alben gibt's eigentlich nicht auf Vinyl? KTA 1 und 2, Open Your Eyes, Magnification und Montreux. Hab ich was vergessen?


hans
Beiträge: 877
Registriert: Di 16. Nov 2004, 21:31

Re: YES on Vinyl

Beitrag von hans » Fr 9. Dez 2011, 19:56

Ich habe mal gesichtet, was ich so auf Vinyl habe.

Alben:
YES (Europäische Version, Klappcover)
Time and a Word (Europäische und US-Ausgabe)
The Yes Album (Klappcover)
Fragile (Klappcover+Booklet)
Close to the Edge (Klappcover, bedruckte Innenhülle)
Yessongs (4fach-Klappcover + Booklet)
Tales from topographic Oceans
Relayer (Klappcover, Innenhülle aus starkem Papier mit zusätzlicher LP-Schutzhülle aus Kunststoff)
Yesterdays (bedruckte Innenhülle)
Going for the One (3fach-Klappcover, bedruckte Innenhülle)
Tormato (bedruckte Innenhülle)
Drama (Klappcover)
Yesshows
Classic Yes (ohne die Extra-Single)
90125
9012live - The Solos
Big Generator
Anderson Bruford Wakeman Howe (Klappcover, schwarzer Logo-Hintergrund, bedruckte Innenhülle)
Yesstories
Union
Talk
The Ladder
House of Blues
Fly From Here
In the Present

Singles:
Your Move / Clap
America / Total Mass Retain (Japan)
Soon (Mono & Stereo - Version, USA)
Wonderous Stories / Parallels
Going for the One / Parallels
Don't Kill the Whale / Abilene
Into the Lens / Does it really Happen
Owner of a lonely Heart / Our Song
Owner of a lonely Heart / Our Song (Picture Disc)
Leave it / Leave it (acapella)
It can Happen / It can Happen live
Love will find a way / Holy Lamb
Rhythm of Love / City of Love (live)
ABWH: Brother of Mine / Second Attention
Lift me up / Take the water to the mountain

Maxi-Singles:
Going for the One / Awaken Pt. 1
Owner of a lonely Heart (Remix) / Our Song
Leave it (hello goodbye mix) / Leave it (remix) / Leave it (acapella)
Love will find a way (extended version) / Love will find a way (rise & fall mix) / Holy Lamb
Rhythm of love (3 versch. Mixes) / City of Love (live)
ABWH: Brother of Mine / Themes / Vultures in the City
ABWH: Order of the Universe (long edit) / Fist of Fire / Order of the Universe (short edit)
Saving my Heart / America

Solo:
Anderson - Olias of Sunhillow, Song of Seven, Animation, Far Far Cry (Single)
Wakeman - 6 Wives, Sea Airs
Squire - Fish out of Water
Rabin - Trevor Rabin, Face to Face, Wolf, Something to hold on to - Maxisingle
Howe - The Steve Howe Album
White - Ramshackled
Bruford - Master Strokes, die ersten beiden Earthworks-LPs

Benutzeravatar

Topic author
SOON
Keymaster
Beiträge: 10096
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:20

Re: YES on Vinyl

Beitrag von SOON » So 11. Dez 2011, 21:17

hans hat geschrieben:
SOON hat geschrieben:Schon vor einer Weile hat Friday Music damit begonnen, die alten YES-Klassiker wieder auf Vinyl zu veröffentlichen.
http://www.fridaymusic.com/releases/yes.html


Das halte ich für eine gute Idee. Vieles vom "Flair" der alten Yes-PLatten hängt mit ihrer Verpackung zusammen, finde ich, und die Roger Dean-Cover kommen als CD-Booklets einfach nicht so gut. So kann jeder, der will, ein bisschen von dieser Atmosphäre schnuppern. ;)

Welche regulären Alben gibt's eigentlich nicht auf Vinyl? KTA 1 und 2, Open Your Eyes, Magnification und Montreux. Hab ich was vergessen?


je nach dem könnte man Symphonic Live, Union Live, The Word Is Live und In a Word: Yes (1969 - )zu den regulären Vö's zählen.
The Ultimate Yes: 35th Anniversary Collection war 2003 der letzte Top 10-Erfolg.
Eine Umsetzung als Vinylversion ist wohl eher unwahrscheinlich, zumindest von Magnification war vor vielen Jahren mal die Rede.
MAKE PROG NOT WAR ! ---> ---> My 2019 Album Faves


hans
Beiträge: 877
Registriert: Di 16. Nov 2004, 21:31

Re: YES on Vinyl

Beitrag von hans » So 11. Dez 2011, 21:34

Magnification wäre imho eine Veröffentlichung schon wert. Die ganzen Live-Alben gehen ja wieder nur als Mehrfach-LPs mit hohen Produktionskosten, die dann wenige kaufen... evtl. könnte ich mir auch eine schön aufgemachte Keystudio Doppel-LP vorstellen. Da wäre ich dabei.

Aber ok, ich bin ja schon sehr glücklich, dass Fly From Here und In The Present als LPs zu haben sind. ;)

Benutzeravatar

Topic author
SOON
Keymaster
Beiträge: 10096
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:20

Re: YES on Vinyl

Beitrag von SOON » So 11. Dez 2011, 22:11

Yes - In the Present: Live From Lyon (2011)

und so sieht sie aus:

von außen
Bild
von innen
Bild

Triple-Gatefold-Cover (FR LP 537)

Audio mixer: Karl Groom (Threshold, worked with Oliver Wakeman, John Wetton, Arena, Pendragon).
Die Pressung ist ordentlich...gut zentriert...kaum Störgeräusche.
Der Dynamikumfang ist mMn eher mittelmässig da es etwas an Bassfundament mangelt.


In response to discussion on Yesfans.com about whether there were any overdubs on the album, O. Wakeman said:

From what I can recall there were no overdubs on the live album.

I worked with Karl Groom on the mix for about 3 weeks in 2010. With any live recording there are going to be sections which don't sound perfect and occasionally things do go wrong. Someone might hit a wrong note or a cable might come loose. A snare skin or guitar skin can break for example.

I do remember when Karl and I were working on the album, I spent ages going through all the areas which I felt could need attention.

After checking the parts together, Karl and I decided to leave a lot of things in which weren't technically perfect but showed the band accurately and retained the feel of the show, otherwise what's the point, you may as well listen to the studio album!

If there were any sections that really weren't acceptable and had to be repaired, rather than get people to replay parts, we went through other live show recordings from the tour and utilised a part from that show in order to ensure the live feel was kept throughout.

There was talk of the whole show possibly being made into a DVD at the time from the two shows that were recorded (Rouen & Lyon).

I seem to remember the Rouen show was not as good a show as Lyon and therefore it would have made syncing the music from one show to footage from two shows a bit of a logistical nightmare! But as this was a possibility - we had to keep the music mix as close to the actual show as possible.

Quelle: http://www.bondegezou.co.uk/wnyesm.htm#lyon
MAKE PROG NOT WAR ! ---> ---> My 2019 Album Faves


hans
Beiträge: 877
Registriert: Di 16. Nov 2004, 21:31

Re: YES on Vinyl

Beitrag von hans » Mo 12. Dez 2011, 20:09

Schöne Bilder, Soon! Und danke für die Info bezüglich des Mixes. Ich denke, das ist eine akzeptable Vorgehensweise, akzeptabler jedenfalls, als Studioaufnahmen reinzumischen. Schön wäre es, wenn diese Info noch zu den Credits reingenommen worden wäre. Aber ok, ich will keine Korinthen kacken. Das Album ist imho gut geworden und ich habe meine Freude dran. Passt schon.


Caravan
Beiträge: 840
Registriert: So 20. Dez 2009, 10:47

Re: YES on Vinyl

Beitrag von Caravan » Mo 12. Dez 2011, 20:14

Ich habe Yes - In the Present: Live From Lyon natürlich auch auf Vinyl. Der Klang ist sehr gut, musikalisch mal etwas anders, der Gesang erstaunlich gut! Ein lohnenswertes Album.
Erinnert mich an die US-Tour 2010.................


hans
Beiträge: 877
Registriert: Di 16. Nov 2004, 21:31

Re: YES on Vinyl

Beitrag von hans » Mo 12. Dez 2011, 21:26

Hier eins meiner liebsten Vinyl-Schätzchen:

Bild

Bild

Benutzeravatar

Aprilfrost
Keymaster
Beiträge: 8751
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 16:20

Re: YES on Vinyl

Beitrag von Aprilfrost » Mo 12. Dez 2011, 21:29

hans hat geschrieben:Hier eins meiner liebsten Vinyl-Schätzchen

Du bist sicher auch einer von denen, die ihre LPs in speziellen Plastikhüllen aufbewahren. :lol:
Meine LPs sehen ganz anders aus. :cry:
Be the unexpected! (Sef Scott)

Zurück zu „YES - Works“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste