Jon Anderson @ Youtube

Bei Yes: Gründer und Sänger von 1968 - 1979 / 1983 - 1988 / 1990 - 2008
Instrumente: Harfe, Akustische Gitarre, Perkussion, Tasteninstrumente
Geburtsdatum: 25.10.1944
Geburtsort: Accrington
Aktuelle Band: Anderson Ponty Band, YfARW
Ehemalige Bands: The Warriors, ABWH

Benutzeravatar

Topographic
Keymember
Beiträge: 2596
Registriert: So 24. Feb 2008, 15:20

Re: Jon Anderson @ Youtube

Beitrag von Topographic » Mi 2. Jan 2013, 20:38

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Eine mir bisher unbekannte Perle - aus den 80ern, jetzt erst erschienen:



Der Teemeister
Keymember
Beiträge: 1534
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 12:01
Wohnort: Leipzig

Re: Jon Anderson @ Youtube

Beitrag von Der Teemeister » Do 3. Jan 2013, 11:59

Eine mir bisher unbekannte Perle - aus den 80ern, jetzt erst erschienen:
Ob das derselbe Schnupfen ist, welcher schon "In High Places" ruinierte? :mrgreen:
Nee, danke, Topo, für's Auftun - ganz interessant. Hoffentlich bekommt man es mal
in guter Qualität.

Benutzeravatar

Topographic
Keymember
Beiträge: 2596
Registriert: So 24. Feb 2008, 15:20

Re: Jon Anderson @ Youtube

Beitrag von Topographic » So 20. Jan 2013, 12:29

Der Teemeister hat geschrieben:
Eine mir bisher unbekannte Perle - aus den 80ern, jetzt erst erschienen:
Ob das derselbe Schnupfen ist, welcher schon "In High Places" ruinierte? :mrgreen:
Nee, danke, Topo, für's Auftun - ganz interessant. Hoffentlich bekommt man es mal
in guter Qualität.
Was die Qualität angeht - das ist schon ein wenig schade. Prinzipiell aber ist es eine kleine Sensation, dass dieses Stück so lange in den Archiven lag - der Song hätte bestens auf ein Jon&Vangelis-Album gepasst.
Bereits im Oktober 2012 erschien bei Musea das Album "Inner Spaces" von Jean Philippe Rykiel. Es enthält Archiv-Aufnahmen aus den vergangenen drei Jahrzehnten, u.a. den von Jon Anderson gesungenen und in den 80er Jahren aufgenommenen Song "Close to You" (alle anderen Stücke sind Instrumentals). Gibts z.Z bei amazon für knapp 19 €.

Benutzeravatar

JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 7958
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: Jon Anderson @ Youtube

Beitrag von JJG » So 24. Mär 2013, 16:29

"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf


Caravan
Beiträge: 871
Registriert: So 20. Dez 2009, 10:47

Re: Jon Anderson @ Youtube

Beitrag von Caravan » So 24. Mär 2013, 16:48

So schön und berührend kann Musik mit einfachen Mitteln sein......................

Benutzeravatar

JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 7958
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: Jon Anderson @ Youtube

Beitrag von JJG » So 24. Mär 2013, 17:09

Caravan hat geschrieben:So schön und berührend kann Musik mit einfachen Mitteln sein......................
*like*
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

Topographic
Keymember
Beiträge: 2596
Registriert: So 24. Feb 2008, 15:20

Re: Jon Anderson @ Youtube

Beitrag von Topographic » Sa 20. Apr 2013, 18:55

Wenn man versucht, die in diesem Thread verlinkten Tubes anzuschauen, heißt es viel zu oft Fehlanzeige. Rare Songs muss man sich schnell schnappen...

Hier ein Kanal mit einigen Raritäten, z. T. relativ neu hochgeladen:
http://www.youtube.com/user/JONatINYTH?feature=watch

Beispiele:






Benutzeravatar

Topic author
SOON
Keymaster
Beiträge: 10206
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:20

Re: Jon Anderson @ Youtube

Beitrag von SOON » Do 25. Apr 2013, 20:16

Sonata of Love ist eine ziemlich schwer erträgliche Schnulze. :lol:
Aber in den Sixties hat sowas fast jeder Sänger einmal gemacht.

True Spirit Grounding ist ein akzeptabler Song der sich interessant aufbaut und schöne Ethno- , Vangeliseinflüsse hat.

Come by finde ich unfertig, schlecht.
MAKE PROG NOT WAR ! ---> ---> My 2019 Album Faves

Benutzeravatar

JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 7958
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: Jon Anderson @ Youtube

Beitrag von JJG » Do 25. Apr 2013, 23:40

Hier ein Song, der leider nie offiziell mit ABWH/Yes erschienen ist.
Axis of Love:

"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

Aprilfrost
Keymaster
Beiträge: 8796
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 16:20

Re: Jon Anderson @ Youtube

Beitrag von Aprilfrost » Fr 26. Apr 2013, 07:15

JJG hat geschrieben:Hier ein Song, der leider nie offiziell mit ABWH/Yes erschienen ist.
Axis of Love:

Schöner Song! Gibt es den irgendwie zu kaufen?

Und ja: "Sonata of Love" ist unterste Schublade.
Be the unexpected! (Sef Scott)

Benutzeravatar

JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 7958
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: Jon Anderson @ Youtube

Beitrag von JJG » Fr 26. Apr 2013, 07:38

Aprilfrost hat geschrieben: Schöner Song! Gibt es den irgendwie zu kaufen?
Zu finden auf:

Bild

Bild
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Zurück zu „Jon Anderson“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste