Jon Anderson @ Youtube

Bei Yes: Gründer und Sänger von 1968 - 1979 / 1983 - 1988 / 1990 - 2008
Instrumente: Harfe, Akustische Gitarre, Perkussion, Tasteninstrumente
Geburtsdatum: 25.10.1944
Geburtsort: Accrington
Aktuelle Band: Anderson Ponty Band, YfARW
Ehemalige Bands: The Warriors, ABWH

Benutzeravatar

rowoma
Beiträge: 689
Registriert: Sa 23. Apr 2005, 22:31
Wohnort: Speyer
Has thanked: 39 times
Been thanked: 33 times

Re: Jon Anderson @ Youtube

Beitrag von rowoma »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Topographic hat geschrieben: Do 1. Sep 2022, 14:56 Jon Anderson beglückt uns gerade mit einer Anthologie auf Youtube. „Songs From Another World“, veröffentlicht auf seinem „The Jon Anderson official YouTube channel“, bietet bisher vier Teile – Soundtrack eines begeisternd kreativen Lebens.

Ich hör‘s mir in den nächsten Tagen durch, vielleicht gibt es ja hier und da Neueinspielungen oder Overdubs.




"Songs from Another World" - unvermittelt zog sich ein breites Grinsen über mein Gesicht, da mir Rick Wakeman in den Sinn kam. Wie sagte dieser einst: "Jon Anderson ist der einzige Mensch, der versucht, diesen Planeten zu retten - und dabei auf einem ganz anderen wohnt". :88n:
Die vier tuben sind einfach schön, und Jon ist meiner Meinung nach einer der ganz wenigen Musiker, welcher das ganz große Talent besitzt, einfache aber wunderbare Melodien und Harmonien zu erschaffen - ein echtes Geschenk, dieser Mann! :good:
Benutzeravatar

rowoma
Beiträge: 689
Registriert: Sa 23. Apr 2005, 22:31
Wohnort: Speyer
Has thanked: 39 times
Been thanked: 33 times

Re: Jon Anderson @ Youtube

Beitrag von rowoma »

JJG hat geschrieben: Mi 25. Jan 2023, 15:48 Nach Jon ganz "neu" kommt Jon ganz "lang her".



das war wohl die Zeit, als Jon mittels Whiskey und Zigaretten versuchte, seiner Stimme etwas "Verruchtes" zugeben - hat ja Gott sei Dank nicht funktioniert :biggrinn: . Und kurz hab ich gezuckt - das eiserne Kreuz auf der Brust? hä??? :aaaah: Aber es ist ja ein anderes Design - noch mal Glück gehabt!

Zurück zu „Jon Anderson“