Metheny, Pat ([Unity] Group)

Forumsregeln
Die Threads werden automatisch nach Namen der Interpreten (alphabetisch) sortiert. Viel Spaß!
Benutzeravatar

Topic author
JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 8391
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Metheny, Pat ([Unity] Group)

Beitrag von JJG » Mi 11. Nov 2009, 18:53

Ich höre gerade "American Garage", da wir noch einen Thread für eine meiner Lieblingsbands haben, mache ich eben mal einen auf. Für 2010 ist ja ein neues Album angekündigt und eine Tour soll folgen. Der Name: "The Orchestrion Project" ist ein reine Solo-Performace von Pat. Man darf gespannt sein.

Nähere Infor gibt es auf seiner Homepage:
http://www.patmetheny.com/orchestrioninfo/
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

Topic author
JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 8391
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: The Pat Metheny (Group)

Beitrag von JJG » Sa 23. Jan 2010, 21:19

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Auf Amazon kann man schon in die Songs des neuen Albums reinhören:

"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf


MX 2
Beiträge: 602
Registriert: Do 13. Aug 2009, 19:03

Re: The Pat Metheny (Group)

Beitrag von MX 2 » So 7. Feb 2010, 12:14

Ich habe das neue Album bis jetzt zweimal durchgehört, reißt mich nicht so vom Hocker. Das ganze klingt teilweise ganz nett, aber nicht wirklich zwingend.

Benutzeravatar

Topic author
JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 8391
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: The Pat Metheny (Group)

Beitrag von JJG » Sa 20. Mär 2010, 09:55

Eclipse hat geschrieben:Ich habe das neue Album bis jetzt zweimal durchgehört, reißt mich nicht so vom Hocker. Das ganze klingt teilweise ganz nett, aber nicht wirklich zwingend.
Ich bin erstaunt wie Pat die tausend Instrumente und Klangkörper zu so einem komplexen Album zusammengefügt hat. Eine Meisterleistung. Zwar reicht das Album nicht an solche Werke wie "Secret Story" oder auch "Still LIfe (Talking)" heran, sollte aber nicht in einer gut sortierten PMG Sammlung fehlen.

Für mich ist es ein echtes Frühlings-Album, da sprießen die Melodien an allen Ecken und Enden. Wenn man es nicht weiß, dann kann man kaum erkennen dass hier nur ein Mann am Werk ist. Mit Band wäre das Album wohl aber einen Tick lebendiger geworden.

Wer mal in ein paar Stücke von Pats früheren Alben reinhören/schauen möchte kann das hier tun:
http://www.patmetheny.com/media2.cfm?categoryid=2
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf


Member X
Keymaster
Beiträge: 4641
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 22:31

Re: The Pat Metheny (Group)

Beitrag von Member X » Sa 20. Mär 2010, 11:07

JJG hat geschrieben:
Eclipse hat geschrieben:Ich habe das neue Album bis jetzt zweimal durchgehört, reißt mich nicht so vom Hocker. Das ganze klingt teilweise ganz nett, aber nicht wirklich zwingend.
Ich bin erstaunt wie Pat die tausend Instrumente und Klangkörper zu so einem komplexen Album zusammengefügt hat. Eine Meisterleistung. Zwar reicht das Album nicht an solche Werke wie "Secret Story" oder auch "Still LIfe (Talking)" heran, sollte aber nicht in einer gut sortierten PMG Sammlung fehlen.

Für mich ist es ein echtes Frühlings-Album, da sprießen die Melodien an allen Ecken und Enden. Wenn man es nicht weiß, dann kann man kaum erkennen dass hier nur ein Mann am Werk ist. Mit Band wäre das Album wohl aber einen Tick lebendiger geworden.

Wer mal in ein paar Stücke von Pats früheren Alben reinhören/schauen möchte kann das hier tun:
http://www.patmetheny.com/media2.cfm?categoryid=2
Die "Bastelleistung" für das Orchestrion des 21. Jahrhunderts ist sicherlich bemerkenswert, musikalisch schließe ich mich aber Eclipse an. Wenn das "Ablaufen-Lassen" von mechanisch (oder auch anders) vorgegebenen Abläufen in die Musikbewertung einbezogen würde, müssten wir uns mit jedem Midi-Programmierer befassen, der einen Lastwagen voll Sampler "geplant" ansteuert, weil ohne "Roboter" und Computer geht es ja auch bei Pat Metheny nicht. UNd was bei dem programmierten "Zeugs" fehlt sind eben genau die kleinen "Ungenauigkeiten" und Schwankungen, die lebende Musiker ausmachen, die zudem durch ihre Marotten und Charaktere der Musik Leben geben. Fazit: Sorry, nix für mich - da würde das Starten einer selbstprogrammierten mp3-Datei auch zum Musikmachen erhoben.


Member X
Keymaster
Beiträge: 4641
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 22:31

Re: The Pat Metheny (Group)

Beitrag von Member X » Di 8. Jun 2010, 23:33

Der Mann macht ja richtig interessante Musik, wenn man ihn an die Saiten lässt.

[youtube]1g6nPYyIS_I&feature=player_embedded#![/youtube]

Übrigens auch ein überzeugter Anwender der Moog Guitar.


Member X
Keymaster
Beiträge: 4641
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 22:31

Re: The Pat Metheny (Group)

Beitrag von Member X » Di 8. Jun 2010, 23:36

Da gibt's ja noch mehr :D

[youtube]m8-3DQ7yjvs&feature=related[/youtube]

siehe und höre ab etwa 4:15

Der Mann ist auch gut als Gitarren-Ausprobierer - siehe die zahlreichen Videos

Benutzeravatar

Topic author
JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 8391
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: The Pat Metheny (Group)

Beitrag von JJG » So 26. Dez 2010, 08:04

Ein spezielles Weihnachts-Radio-Programm bietet Pat zu den Feiertagen:
http://www.patmetheny.com/

dann PM-Radio (linke Seite - dann das Play Zeichen anklicken)
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

Topic author
JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 8391
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Pat Metheny Trio - Tour 2011

Beitrag von JJG » Fr 4. Mär 2011, 18:11

Pat Metheny Trio w/ Larry Grenadier and Bill Stewart

Oktober 2011:

30 Hamburg, Hamburg Jazz Festival
31 Russelsheim, Theater Rüsselsheim

November 2011:

1 Ludwigshafen, Theater im Pfalzbau
2 Grenoble, MC2
3 Luzern, KKL Luzern
4 Ingolstadt, Stadthalle
5 Zabrze, Dom Muzy ki l Tanca
6 Wroclaw, Orbita
8 Poznan, Arena
9 Warsaw, Congress Hall
10 Bratislava, Incheba Concert Hall
11 Zagreb, Zagreb Jazz Festival

http://www.patmetheny.com/
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

Topic author
JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 8391
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: The Pat Metheny (Group)

Beitrag von JJG » So 29. Mai 2011, 08:19

Pats neues Album "What's it all about" erscheint am 14. Juni.
(bei Amazon ab 17.06.)

Bild

Hierbei handelt es sich um Melodien von Paul Simon, Lennon & McCartney oder auch Henry Mancini.

Mehr Infos gibt es hier:
http://www.patmetheny.com/

reinhören:
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Benutzeravatar

Topic author
JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 8391
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein

Re: The Pat Metheny (Group)

Beitrag von JJG » Sa 18. Jun 2011, 00:38

Da ich auch hin und wieder Schnulzen höre (bitte nicht verraten)
hier mal eine spezielle Version des Carpenter-Songs "Rainy Days and Mondays".

[youtube]5ZEQtllHXwE[/youtube]
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf


Aprilforst
Beiträge: 189
Registriert: Sa 25. Feb 2012, 13:19
Wohnort: 7 I II II I I

Re: Pat Metheny (Group)

Beitrag von Aprilforst » Di 28. Feb 2012, 16:28

Pat Metheny Unity Band
mit Chris Potter, Ben Williams & Antonio Sanchez

24.06.12 Dresden
Alter Schlachthof (kl. Saal) [17:30]
24.06.12 Dresden
Alter Schlachthof (kl. Saal) [20:30]
25.06.12 Neuhardenberg
Schlosspark-Bühne [20:00]
26.06.12 Neuhardenberg
Schlosspark-Bühne [20:00]
05.07.12 Kreuztal
Stadthalle
06.07.12 Herdecke
Konzerthaus
Die Musik beruht auf der Harmonie zwischen Himmel und Erde, auf der Übereinstimmung des Trüben und des Lichten. Hermann Hesse.

Zurück zu „Bands/Musiker M“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste