Emerson, Lake & Palmer

Forumsregeln
Die Threads werden automatisch nach Namen der Interpreten (alphabetisch) sortiert. Viel Spaß!

Topic author
BBQ.Master
Keymember
Beiträge: 1966
Registriert: So 24. Sep 2006, 13:41

Emerson, Lake & Palmer

Beitrag von BBQ.Master » So 13. Sep 2009, 20:54

Mit der Reunion wurde es zwar nichts, aber dafür geht es bei der Website voran: http://www.emersonlakepalmer.com/
"It's better to burn out than to fade away ...because rust never sleeps." - Neil Young

Bild


Topic author
BBQ.Master
Keymember
Beiträge: 1966
Registriert: So 24. Sep 2006, 13:41

Re: Emerson, Lake & Palmer

Beitrag von BBQ.Master » Di 3. Nov 2009, 16:51

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

topographic hat geschrieben:Ich bin mal gespannt, ob sich aus dem auf der ELP-HP angekündigten UK-Festival-Gig 2010 ein paar Konzerte in Europa entwickeln. Wäre schon cool, ELP nochmals live zu sehen!


Der Text auf der ELP-Seite kündigt aber eine eher kitschige Show an. "Adult Rock Festival", "Cannons & Pytotechnics" - oh je...
"It's better to burn out than to fade away ...because rust never sleeps." - Neil Young

Bild


Member X
Keymaster
Beiträge: 4641
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 22:31

Re: Emerson, Lake & Palmer

Beitrag von Member X » Fr 6. Nov 2009, 00:48

Die Live-Frage hängt wohl konkret von Keith's Gesundheitszustand ab. Hat da jemand "insidermäßig" was?

Benutzeravatar

Topographic
Keymember
Beiträge: 2607
Registriert: So 24. Feb 2008, 15:20

Re: Emerson, Lake & Palmer

Beitrag von Topographic » Fr 6. Nov 2009, 09:53

Hier gibt es ein neues, ausführliches Interview mit Greg Lake, in dem er nicht nur über den Relaunch der Website spricht, sondern auch berichtet, dass er und Keith gemeinsam neue Musik schreiben und er mit ihm zusammen gern als Akustik-Duo auftreten würde:
http://newears.wordpress.com/2009/11/05 ... greg-lake/

Einiges scheint in Bewegung, aber nicht noch konkret... Warten wir Lakes neue HP am 15.11. ab.

Benutzeravatar

SOON
Keymaster
Beiträge: 10286
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:20

Re: Emerson, Lake & Palmer

Beitrag von SOON » Fr 6. Nov 2009, 15:21

topographic hat geschrieben:Hier gibt es ein neues, ausführliches Interview mit Greg Lake, in dem er nicht nur über den Relaunch der Website spricht, sondern auch berichtet, dass er und Keith gemeinsam neue Musik schreiben und er mit ihm zusammen gern als Akustik-Duo auftreten würde:
http://newears.wordpress.com/2009/11/05 ... greg-lake/

Einiges scheint in Bewegung, aber nicht noch konkret... Warten wir Lakes neue HP am 15.11. ab.


Auf Greg Lake's Aussagen kann man sich häufig auch nicht verlassen.
Zum Beispiel die gecancelte Lake Solo Tour vor ein paar Jahren, für die es schon feste Termine in D. gab, wurde nie nachgeholt.
Trotzdem, lassen wir uns überraschen. :D
MAKE PROG NOT WAR ! ---> ---> My 2019 Album Faves

Benutzeravatar

Topographic
Keymember
Beiträge: 2607
Registriert: So 24. Feb 2008, 15:20

Re: Emerson, Lake & Palmer

Beitrag von Topographic » Fr 6. Nov 2009, 15:27

SOON hat geschrieben:Auf Greg Lake's Aussagen kann man sich häufig auch nicht verlassen.
Zum Beispiel die gecancelte Lake Solo Tour vor ein paar Jahren, für die es schon feste Termine in D. gab, wurde nie nachgeholt.
Trotzdem, lassen wir uns überraschen. :D


Da hast du auch wieder recht! Ich hatte seinerzeit schon die Tickets in der Schublade.


Flottmann1
Beiträge: 25
Registriert: Sa 14. Jul 2007, 22:31

Re: Emerson, Lake & Palmer

Beitrag von Flottmann1 » So 8. Nov 2009, 15:57

wieso kitschig ?

ELP stellten sich beim 'Isle of Wight Festival' damals
mit ohrenbetäubenden Kanonenschüssen vor, vielleicht haben sie hier
auch was vor ?

hoffen wir auf die REUNION und evl. Deutschland Tour


(Ursprünglich war auch Jimi Hendrix als Bandmitglied eingeplant, so dass in britischen Presseartikeln als erwarteter Bandname HELP angegeben wurde – diese Formation kam jedoch, letztlich wegen Hendrix' Tod im September 1970, nie zustande)


Topic author
BBQ.Master
Keymember
Beiträge: 1966
Registriert: So 24. Sep 2006, 13:41

Re: Emerson, Lake & Palmer

Beitrag von BBQ.Master » So 8. Nov 2009, 17:51

Flottmann1 hat geschrieben:wieso kitschig ?

ELP stellten sich beim 'Isle of Wight Festival' damals
mit ohrenbetäubenden Kanonenschüssen vor, vielleicht haben sie hier
auch was vor ?


Ich weiß nicht, wie man mit Pyrotechnik Songs live gut unterstützen kann - dann eher mit Hintergrundfilmen.
"It's better to burn out than to fade away ...because rust never sleeps." - Neil Young

Bild


Member X
Keymaster
Beiträge: 4641
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 22:31

Re: Emerson, Lake & Palmer

Beitrag von Member X » So 8. Nov 2009, 18:05

BBQ.Master hat geschrieben:
Flottmann1 hat geschrieben:wieso kitschig ?

ELP stellten sich beim 'Isle of Wight Festival' damals
mit ohrenbetäubenden Kanonenschüssen vor, vielleicht haben sie hier
auch was vor ?


Ich weiß nicht, wie man mit Pyrotechnik Songs live gut unterstützen kann - dann eher mit Hintergrundfilmen.

Na, das nennt man dann einen Live-Hintergrundfilm:
http://www.youtube.com/watch?v=uvni9YK9Ees
"We have fire on stage. Please come somebody to put the fire out." Bloß keine Hektik :lol:

Ich meine, was sind schon ein paar zertremmelte Gitarren bei den Who oder so. ELP haben einfach die ganze Bühne angezündet!


Member X
Keymaster
Beiträge: 4641
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 22:31

Re: Emerson, Lake & Palmer

Beitrag von Member X » Mi 11. Nov 2009, 15:57

25.07.10 (Sonntag) ELP Headliner des „High Voltage Festivals“ UK

Mal der Vollständigkeit halber hier die Links zur offiziellen Ankündigung (bis sie halt womöglich wieder "abgekündigt" wird???)

http://www.emersonlakeandpalmer.com/index.html

http://www.emersonlakeandpalmer.com/news.html

Ich würde auf jeden Fall hingehen - wäre jemand schon jetzt ähnlich entschlossen? Ich würde mich um Karten direkt über einen Bekannten vor Ort kümmern.


Member X
Keymaster
Beiträge: 4641
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 22:31

Re: Emerson, Lake & Palmer

Beitrag von Member X » Di 5. Jan 2010, 08:41

Hey, das ist ja ne super Sache: Man kann Keith und Greg für einen Abend mit Freunden buchen :D

http://www.paradiseartists.com/artists/ ... index.html

Blöd ist nur, dass das wahrscheinlich auf USA beschränkt ist :( . Aber ich müsste ja nicht viele Leute mitnehmen ;) .


Member X
Keymaster
Beiträge: 4641
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 22:31

Re: Emerson, Lake & Palmer

Beitrag von Member X » So 17. Jan 2010, 11:58

* UPDATE * UPDATE * UPDATE * UPDATE * UPDATE * UPDATE * UPDATE * UPDATE * UPDATE * UPDATE *

Nachdem offensichtlich die Hand von Keith wieder ausreichend einsatzfähig ist, spielt er mit Greg etliche Termine in den USA im April (da sieht man mal wieder, wie wichtig allen der US-Markt ist :? ) Die USA-Termine sind jedoch ohne Carl Palmer, da er zu der Zeit mit ASIA in Japan tourt

* April 1, 2010 - Cleveland, OH - Lakewood Civic Auditorium
* April 2, 2010 - Glenside, PA - Keswick Theater
* April 3, 2010 - Ridgefield, CT - Ridgefield Play House
* April 6, 2010 - Alexandria, VA - The Birchmere
* April 8, 2010 - New York, NY - Nokia Theatre Times Square
* April 9, 2010 - Westbury, NY - Theatre at Westbury

Es lässt ja moch hoffen, dass evtl. auch noch einige Europa Termine kommen...

* UPDATE * UPDATE * UPDATE * UPDATE * UPDATE * UPDATE * UPDATE * UPDATE * UPDATE * UPDATE *

zum "High Voltage" Festival Saturday + Sunday, July 24/25 2010, London Victoria Park

http://highvoltagefestival.com/home.htm

lt. Martin Turner's Wishbone Ash Newsletter sind bis jetzt dabei

ELP
Martin Turner’s Wishbone Ash,
ZZ Top,
Foreigner,
Uriah Heep,
Asia,
Steve Hackett,
Focus,
Argent,
Bachman Turner Overdrive,
Marillion,
Heaven and Hell [Black Sabbath]
Pendragon
Clutch
Touch Stone
(and many more ... ?)

Zurück zu „Bands/Musiker E“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste