Gone but not forgotten

Alles, was sonst noch mit Musik zu tun hat und woanders nicht hinpasst.
Benutzeravatar

Topic author
Fragile
Keymaster
Beiträge: 7717
Registriert: Sa 23. Sep 2006, 16:20

Gone but not forgotten

Beitrag von Fragile » Do 29. Apr 2010, 21:39

Drummer, Percussionist und Komponist Morris Pert ist am 27.04.2010 im Alter von 62 Jahren verstorben.

http://www.pressandjournal.co.uk/Article.aspx/1711962

http://www.morrispert.com
http://www.myspace.com/pertmorris
http://en.wikipedia.org/wiki/Morris_Pert
http://www.discogs.com/artist/Morris+Pert

Hauptberuflich war er zwischen 1977 und 1980 Perkussionist in der Jazzrock-Fusion-Truppe Brand X, bei der auch Phil Collins Mitglied war. Für Jon Anderson spielte er auf dessen Solo-Alben "Song Of Seven" und "Animation".

Weiterhin arbeitete er für Paul McCartney, Andrew Lloyd Webber, John Williams, Kate Bush, Mike Oldfield, Peter Gabriel, Mike Rutherford, Anthony Phillips, Bryan Ferry, Elkie Brooks und Talk Talk.
He's seen too much of life,
and there's no going back...

Benutzeravatar

Aprilfrost
Keymaster
Beiträge: 8790
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 16:20

Gone but not forgotten

Beitrag von Aprilfrost » Mi 5. Jan 2011, 15:25

Falls wir so einen Thread schon haben, bitte diesen Beitrag verschieben.

Gestern verstarb im Alter von gerade mal 62 Jahren Gerry Rafferty nach langjähriger Alkoholkrankheit an einem Leberleiden. In seiner Musik wird er weiter leben.

Bild

Be the unexpected! (Sef Scott)

Benutzeravatar

Royale
Keymember
Beiträge: 1839
Registriert: So 8. Jul 2007, 16:20
Wohnort: Schönste Stadt der Welt

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von Royale » Mi 5. Jan 2011, 18:43

Ich habe heute zufällig mal wieder eine Rafferty-CD gehört...

...nicht wissend, dass er gestern verstorben ist.



Auch wenn er in letzter Zeit nicht mehr viel gebracht hat, so hat er meinem Leben doch einige "Soundtracks" geschenkt, die mir viel bedeuten.

Ruhe er in Frieden.
Leb in meiner Welt

Benutzeravatar

Roland
Keymember
Beiträge: 2497
Registriert: So 6. Jan 2008, 15:20
Wohnort: ...wo der Rhein sein Knie hat

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von Roland » Mi 5. Jan 2011, 18:46

Mit "Baker Street" hat er sich unsterblich gemacht.



DocFederfeld
Keymember
Beiträge: 1730
Registriert: Di 18. Aug 2009, 14:53

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von DocFederfeld » Mi 5. Jan 2011, 19:34

Roland hat geschrieben:Mit "Baker Street" hat er sich unsterblich gemacht.

Vielleicht hat sich Rapahel Ravenscroft (Saxophon) damit noch mehr unsterblich gemacht als Rafferty, der allerdings pro Jahr ca. 100.000€ an Tantiemen für diesen einen Song kassiert hat :shock: (Ravenscroft hat gar nichts bekommen außer dem Ruhm :? ).

Benutzeravatar

Aprilfrost
Keymaster
Beiträge: 8790
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 16:20

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von Aprilfrost » Sa 8. Jan 2011, 22:42

DocFederfeld hat geschrieben: Vielleicht hat sich Rapahel Ravenscroft (Saxophon) damit noch mehr unsterblich gemacht als Rafferty, der allerdings pro Jahr ca. 100.000€ an Tantiemen für diesen einen Song kassiert hat :shock: (Ravenscroft hat gar nichts bekommen außer dem Ruhm :? ).
Ravenscroft hat dann doch immerhin 27 Pfund für seine Leistung bekommen. Mmh... Übrigens hat er angeblich auf "The Final Cut" von Pink Floyd Saxophon gespielt. Muss ich mir glatt noch mal anhören.
Be the unexpected! (Sef Scott)

Benutzeravatar

Topic author
Fragile
Keymaster
Beiträge: 7717
Registriert: Sa 23. Sep 2006, 16:20

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von Fragile » Sa 8. Jan 2011, 23:01

Aprilfrost hat geschrieben:
DocFederfeld hat geschrieben: Vielleicht hat sich Rapahel Ravenscroft (Saxophon) damit noch mehr unsterblich gemacht als Rafferty, der allerdings pro Jahr ca. 100.000€ an Tantiemen für diesen einen Song kassiert hat :shock: (Ravenscroft hat gar nichts bekommen außer dem Ruhm :? ).
Ravenscroft hat dann doch immerhin 27 Pfund für seine Leistung bekommen. Mmh... Übrigens hat er angeblich auf "The Final Cut" von Pink Floyd Saxophon gespielt. Muss ich mir glatt noch mal anhören.
Jawoll, hat er. Wahrscheinlich stand Dick Parry damals nicht zur Verfügung. Auf der Floyd-Tournee 1987-89 hatten sie auch 'nen anderen Saxophonisten (Name ist mir gerade entfallen) und beim PF-Gig auf dem Silver Clef-Festival in Knebworth (1990) spielte Candy Dulfer.
Ansonsten spielte Ravenscroft noch mit ABBA, America, Kim Carnes, Marvin Gaye, Mike Oldfield, Chris Rea, Robert Plant, Brand X und Bonnie Tyler.

Egal, noch ist Gerry Rafferty Thema: Leider kenn' ich von ihm nicht allzuviel (abgesehen natürlich von "Baker Street" und "Stuck In The Middle With You" von Stealers Wheel, wo er ja mal Mitglied war), trotzdem sehr traurig, dass er schon so früh von uns gehen musste. :cry:

Weitere Verstorbene in der letzten Zeit:
Mick Karn (Bassist bei Japan, spielte auch für Gary Numan und Kate Bush) +04.01.2011 (Krebs)
Pete Postlethwaite (Schauspieler, beklannt durch Filme wie "Im Namen des Vaters", "Dragonheart", "Romeo + Juliet" oder zuletzt "Inception") +02.01.2011 (Krebs)
He's seen too much of life,
and there's no going back...

Benutzeravatar

Topic author
Fragile
Keymaster
Beiträge: 7717
Registriert: Sa 23. Sep 2006, 16:20

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von Fragile » Do 27. Jan 2011, 17:45

Bernd Eichinger (Filmproduzent) +24.01.2011 (Herzinfarkt)

Bild

bekannt als Produzent von u.a.:

"Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" (1981)
"Die unendliche Geschichte" (1984)
"Der Name der Rose" (1986)
"Werner - Beinhart" (1990)
"Manta, Manta" (1991)
"Das Geisterhaus" (1993)
"Der bewegte Mann" (1994)
"Der Schuh des Manitu" (2001)
"Resident Evil" (2002)
"Der Untergang" (2004)
"Das Parfüm – Die Geschichte eines Mörders" (2006)
"Der Baader Meinhof Komplex" (2008)
He's seen too much of life,
and there's no going back...


Quiet
Beiträge: 372
Registriert: Di 8. Jan 2008, 15:20

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von Quiet » Sa 29. Jan 2011, 00:05

Bild

Captain Beefheart


Quiet
Beiträge: 372
Registriert: Di 8. Jan 2008, 15:20

Re: Gone but not forgotten

Beitrag von Quiet » Di 1. Feb 2011, 23:44

Bild

Horst Günter Ludolf

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste