Yes on Tour 2022

Yes on Tour 2022

Neueste Infos zu Yes (neues Album, aktuelle Konzerte)
Benutzeravatar

Topographic
Keymember
Beiträge: 2833
Registriert: So 24. Feb 2008, 15:20
Has thanked: 24 times
Been thanked: 202 times

Re: Yes on Tour 2022

Beitrag von Topographic »

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Es ist nur die konsequente Anerkennung der Realität. Jay Schellen ist nun schon einige Jahre der YES-Livedrummer, Alan White ergänzte oder übernahm nur noch bei einigen Songs. Natürlich ist der Name Alan White wichtig für die Legitimität des Namens YES - aber dass der Tag kommen würde, an dem er sich nicht mehr auf die Bühne tragen lassen würde, war absehbar. Schellen ist ein ausgezeichneter Drummer, ich fand es schade, dass er auf "The Quest" keine wirklichen Credits bekam - das wäre die Möglichkeit gewesen, ihn auch als offizielles Bandmitglied einzuführen, worauf es hinauslaufen dürfte.
Abschiede tun immer weh, aber wenn man die beiden letzten Studio-LPs von YES betrachtet, hört man, dass hier mittlerweile eine ganz andere Band ganz andere Musik macht als zu "Classic"-Zeiten. Insofern dürfen alle, die Konzerte der UK-Tour 2022 besuchen, großartige YESMusik mit Steve Howe genießen. Das Ende von YES oder der Wechsel zur Sherwood/Davison/Schellen - Version ist näher gerückt, wir müssen das einfach akzeptieren.
Alan White wünsche ich, dass es mit seiner Gesundheit wieder aufwärts gehen möge, aber auch, dass er sich mit seinem Rückzug und Ruhestand abfinden und arrangieren kann. Die Hoffnung, dass er 2023 wieder dabei ist, bleibt ja. Wie realistisch das ist, wissen wir nicht. Bei den aktuellen Aufnahen zum neuen YESAlbum ist er auf jeden Fall noch dabei.
Benutzeravatar

JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 9121
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein
Has thanked: 678 times
Been thanked: 545 times

Re: Yes on Tour 2022

Beitrag von JJG »

Topographic hat geschrieben: Mo 23. Mai 2022, 09:38 Bei den aktuellen Aufnahmen zum neuen YESAlbum ist er auf jeden Fall noch dabei.
Ja Alan hat davon gesprochen, jedenfalls hat er Bemerkungen gemacht die in diese Richtung gingen.
Gibt es noch weitere Infos Topo? Verwendet man ggf. die Demos mit Chris und alte Stücke auf denen
noch ältere Yes-Men zu hören sind? "From A Page" war ja nicht so schlecht.

Interessant sind hier auch Geoffs Äußerungen die in die Richtung gingen, dass die drei jungen Mitglieder
das Erbe fortführen würden. Inzwischen taucht ja hin auch wieder "Yes - Next Generation" auf. Ein Begriff den
ich auch schon verwendet habe. Was dann musikalisch draus wird, wird man sehen. Das YOSO-Yes-Medley fand
ich ganz ordentlich und ich hoffe Billy bleibt dann beim Bass ...
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf
Benutzeravatar

Topographic
Keymember
Beiträge: 2833
Registriert: So 24. Feb 2008, 15:20
Has thanked: 24 times
Been thanked: 202 times

Re: Yes on Tour 2022

Beitrag von Topographic »

JJG hat geschrieben: Mo 23. Mai 2022, 15:04
Topographic hat geschrieben: Mo 23. Mai 2022, 09:38 Bei den aktuellen Aufnahmen zum neuen YESAlbum ist er auf jeden Fall noch dabei.
Ja Alan hat davon gesprochen, jedenfalls hat er Bemerkungen gemacht die in diese Richtung gingen.
Gibt es noch weitere Infos Topo? Verwendet man ggf. die Demos mit Chris und alte Stücke auf denen
noch ältere Yes-Men zu hören sind? "From A Page" war ja nicht so schlecht.
Der deutlichste Hinweis, dass das Album entsteht und möglicherweise schon weit fortgeschritten ist, kam von Paul K. Joyce, auf dessen Website ich Anfang Mai gelesen hatte, dass er dabei ist, das neue YESAlbum zu orchestrieren. Mittlerweile hat er diese Info abgeändert, es heißt nun nur noch "Orchestrating new album project for FAMES recording" - da war er wohl ein bisschen zu laut; vermuten kann man, dass das FAMES-Orchester auch auf dem neuen Album zu hören sein wird. Billy Sherwood hat in einem neuen YESShift-Podcast die Arbeit am neuen Album auch bestätigt:
https://anchor.fm/yesshift/episodes/Ep- ... ew-e1ioon9
Wir sollten aber dazu einen neuen Thread eröffnen.
Benutzeravatar

JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 9121
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein
Has thanked: 678 times
Been thanked: 545 times

Re: Yes on Tour 2022

Beitrag von JJG »

Topographic hat geschrieben: Mo 23. Mai 2022, 16:57
JJG hat geschrieben: Mo 23. Mai 2022, 15:04
Topographic hat geschrieben: Mo 23. Mai 2022, 09:38 Bei den aktuellen Aufnahmen zum neuen YESAlbum ist er auf jeden Fall noch dabei.
Ja Alan hat davon gesprochen, jedenfalls hat er Bemerkungen gemacht die in diese Richtung gingen.
Gibt es noch weitere Infos Topo? Verwendet man ggf. die Demos mit Chris und alte Stücke auf denen
noch ältere Yes-Men zu hören sind? "From A Page" war ja nicht so schlecht.
Der deutlichste Hinweis, dass das Album entsteht und möglicherweise schon weit fortgeschritten ist, kam von Paul K. Joyce, auf dessen Website ich Anfang Mai gelesen hatte, dass er dabei ist, das neue YESAlbum zu orchestrieren. Mittlerweile hat er diese Info abgeändert, es heißt nun nur noch "Orchestrating new album project for FAMES recording" - da war er wohl ein bisschen zu laut; vermuten kann man, dass das FAMES-Orchester auch auf dem neuen Album zu hören sein wird. Billy Sherwood hat in einem neuen YESShift-Podcast die Arbeit am neuen Album auch bestätigt:
https://anchor.fm/yesshift/episodes/Ep- ... ew-e1ioon9
Wir sollten aber dazu einen neuen Thread eröffnen.
Mach halt einen auf. Leider ist Billy schwer zu verstehen, hab auch nur ein in ein paar kleine Abschnitte rein gehört. Daneben kommt wohl erst ein neues Arc of Life - Album heraus mit einem 17Minüter.
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf
Benutzeravatar

Topographic
Keymember
Beiträge: 2833
Registriert: So 24. Feb 2008, 15:20
Has thanked: 24 times
Been thanked: 202 times

Re: Yes on Tour 2022

Beitrag von Topographic »

Interessante Setlist beim Warm-up-Konzert gestern in Tavistock:
13. Juni 2022 - Tavistock Wharf

On the Silent Wings of Freedom
Yours Is No Disgrace
No Opportunity Necessary, No Experience Needed
Does It Really Happen?
Clap
Wonderous Stories
The Ice Bridge
Dare to Know
Heart of the Sunrise
Close to the Edge
And You and I
Siberian Khatru
-----
Roundabout
Starship Trooper
Benutzeravatar

JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 9121
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein
Has thanked: 678 times
Been thanked: 545 times

Re: Yes on Tour 2022

Beitrag von JJG »

Topographic hat geschrieben: Di 14. Jun 2022, 12:22 Interessante Setlist beim Warm-up-Konzert gestern in Tavistock:
13. Juni 2022 - Tavistock Wharf

On the Silent Wings of Freedom
Yours Is No Disgrace
No Opportunity Necessary, No Experience Needed
Does It Really Happen?

Clap
Wonderous Stories

The Ice Bridge
Dare to Know

Heart of the Sunrise
Close to the Edge
And You and I
Siberian Khatru
-----
Roundabout
Starship Trooper
Jetzt bekomme ich doch Lust auf diese Konzerte. Interessant die Aufteilung der Setlist.

Zuerst vier rockige schnelle Nummern mit viel Gitarre und Bass ...

... dann ein akustisches Intermezzo mit zwei Songs ...

... gefolgt von zwei neuen Stücken ...

..... anschließend die komplexen Nummern ....

abschließend die typischen Encores.

Ein kurzes Video gibt es auch auf FB, die Stimmen, die ich bisher gelesen habe, sind gut. Im Schnipsel singt Jon D. AYAI und klingt da gut.
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf
Benutzeravatar

Topographic
Keymember
Beiträge: 2833
Registriert: So 24. Feb 2008, 15:20
Has thanked: 24 times
Been thanked: 202 times

Re: Yes on Tour 2022

Beitrag von Topographic »

Auf gute Videos der Tour bin ich auch gespannt. Meine Tickets für die RAH nächsten Dienstag habe ich noch, allerdings wurde das Konzert für mich ungünstig nun auf einen Termin außerhalb der Pfingstferien verlegt.
Hier gibt's einen positiven Bericht:

https://www.loudersound.com/news/we-saw ... oming-tour
Benutzeravatar

SOON
Website-Betreiber
Beiträge: 11428
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:20
Has thanked: 298 times
Been thanked: 314 times

Re: Yes on Tour 2022

Beitrag von SOON »

Zwar wenig überraschend, aber das sind halt die Stücke die die meisten Leute hören wollen.
Der erste Teil bietet zumindest etwas Abwechslung gegenüber alten Setlists.
MAKE PROG NOT WAR ! ---> ---> My 2022 Album Faves
Benutzeravatar

JJG
Ehren-Admin
Beiträge: 9121
Registriert: Fr 27. Okt 2006, 16:20
Wohnort: Bad Lobenstein
Has thanked: 678 times
Been thanked: 545 times

Re: Yes on Tour 2022

Beitrag von JJG »

Da sich diese Woche wieder etwas verschiebt, privat, habe ich mal geschaut: Direktflug Berlin - Manchester
wäre möglich, auch noch ein paar Tickets gibt es in den hinteren Bereichen. Finanziell aber zu aufwendig...
Hotel müsste man noch buchen, die Ticketpreise gehen in Ordnung, trotzdem kommt ein Sümmchen zusammen.
"We are truth made in heaven, we are glorious" (Anderson/Stolt 2016)

Saaldorf

Peter
Beiträge: 81
Registriert: Fr 30. Mai 2014, 00:13
Has thanked: 59 times
Been thanked: 13 times

Re: Yes on Tour 2022

Beitrag von Peter »

Eine echt interessante Setlist, wenn ich irgendeine Chance hätte, würde ich tatsächlich nach UK reisen, leider sind die nächsten Wochen bei mir beruflich komplett voll. Sehr schade!
Benutzeravatar

Topographic
Keymember
Beiträge: 2833
Registriert: So 24. Feb 2008, 15:20
Has thanked: 24 times
Been thanked: 202 times

Re: Yes on Tour 2022

Beitrag von Topographic »

Die Tubes der Glasgow-Show gestern zeigen YES wesentlich verbessert gegenüber der Warm-up-Show in Tavistock.
OTSWOF ist sehr verkürzt - ungwöhnliche Version:

Zurück zu „YES - Aktuell ; On Tour 2021, Zahlen, Daten und Fakten“